Taschenbuch/Buch

logilogo
Einsteiger
Offline
Beiträge: 192
Registriert: 16. April 2020, 13:59
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

#1 Taschenbuch/Buch

Beitrag von logilogo » 26. Mai 2020, 12:12

Hallo zusammen, Ich habe gerade von Maddio gehört das ich mir eine L. brunneus gefangen habe. Könnt ihr mir ein Buch empfehlen welches über alle Ameisenarten in der Natur handelt? Und wie das Verhalten ist? Wie man sie halten soll? Evtl. Mit Bild? Meine Mutter will nicht das ich wieder Kritische Ameisenarten Nachhause bringe!!. Freue mich über Antworten Euer LOGO :D :D

Benutzeravatar
Saskia80

User des Monats Januar 2018 User des Monats September 2018
Halter
Offline
Beiträge: 269
Registriert: 13. November 2017, 12:03
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 318 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

#2 Taschenbuch/Buch

Beitrag von Saskia80 » 26. Mai 2020, 13:04

Hi,

diese Ameisenart wird deiner Mutter aber vermutlich nicht gefallen. Denn diese Ameisenart wird häufig als Schädling in Häusern bekämpft und kann Bauschäden verursachen.

Gruß

Saskia
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Saskia80 für den Beitrag:
Ameisenstarter

logilogo
Einsteiger
Offline
Beiträge: 192
Registriert: 16. April 2020, 13:59
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

#3 Taschenbuch/Buch

Beitrag von logilogo » 26. Mai 2020, 19:07

Hallo Saskia80, Ja da hast du ziemlich recht meine Mutter Sie sieht -> Die Ameise muss ich sei in die Natur lassen. Sie lasst mich sie einfach noch behalten weil ich ein Voller Ameisenfan bin. Aber hast du mir ein Dazu beschriebenes Buch zu empfehlen???? Meine Mutter hat gesagt ich soll euch das mal fragen da sie nicht mehr solche Ameisen im Haus ist. Da es mein erster ervolg mit fangen ist will ich sei nicht freilassen. Sie hat auch schon so -20 Eier. Also gestern gelegt heute schon zur larve geworden ist das normal das dei sich so schnell entwickeln?? :?:

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 347
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 349 Mal
Danksagung erhalten: 241 Mal

#4 Taschenbuch/Buch

Beitrag von Zitrus » 26. Mai 2020, 22:55

logilogo hat geschrieben:
26. Mai 2020, 19:07
Also gestern gelegt heute schon zur larve geworden ist das normal das dei sich so schnell entwickeln?? :?:
Nein, vom Ei zur Larve dauert es etwa 10 Tage oder mehr.

logilogo
Einsteiger
Offline
Beiträge: 192
Registriert: 16. April 2020, 13:59
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

#5 Taschenbuch/Buch

Beitrag von logilogo » 27. Mai 2020, 07:27

Hallo Zitrus, also vorgestern hat sie gelegt, Gestern sind sie so wie eine Banane geformt worden. Also ich glaube das ist schon eine Puppe.
Vielleicht auch nicht gleich Puppe genannt aber auf jedenfall die gesagte Form haben sie bekommen.

LOGO

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 2616
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 3124 Mal
Danksagung erhalten: 2614 Mal

#6 Taschenbuch/Buch

Beitrag von Erne » 27. Mai 2020, 11:21

Ein Buch das Ameisen beschreibt und eine gute Hilfe um Ameisen zu bestimmen.

Die Ameisen Europas

Lebas, Claude / Galkowski, Christophe (Hrsg.) / Blatrix, Rumsaïs (Hrsg.) / Wegnez, Philippe (Hrsg.) Die Ameisen Europas - Der Bestimmungsführer
ISBN: 978-3-258-08127-4
1. Auflage 2019
416 Seiten, ca. 600 Fotos und 150 Verbreitungskarten
kartoniert, 13,5 x 19 cm, 732 g
Haupt Verlag
Preis 49,49€

Grüße Wolfgang

Benutzeravatar
Serafine

User des Monats September 2017
Halter
Offline
Beiträge: 2170
Registriert: 1. März 2017, 16:07
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 363 Mal
Danksagung erhalten: 1300 Mal

#7 Taschenbuch/Buch

Beitrag von Serafine » 27. Mai 2020, 13:55

Wenn sie sich so schnell entwickeln spricht das eher für einen Parasiten. Fotos wären hier EXTREM hilfreich.

logilogo
Einsteiger
Offline
Beiträge: 192
Registriert: 16. April 2020, 13:59
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

#8 Taschenbuch/Buch

Beitrag von logilogo » 27. Mai 2020, 16:22

Hallo, Ich kann leider keine Fotos mehr machen da ich sie ja in die Natur gelassen habe. Aber ich habe ja ein Foto von ihr gemacht!!

Grüsse, LOGO

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Fragen und Informationen“