Einwintern!?!

Einsteiger und Interessenten können hier ihre Fragen stellen.
Farmer87
Einsteiger
Offline
Beiträge: 9
Registriert: 1. Januar 2021, 15:21
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

#9 Einwintern!?!

Beitrag von Farmer87 » 4. Januar 2021, 17:01

Rapunzula hat geschrieben:
4. Dezember 2020, 23:45
gartenfreundin94 hat geschrieben:
4. Dezember 2020, 12:07
Wusste gar nicht, dass ich die einfach in den Kühlschrank legen kann! Bin noch blutige Anfängerin.
Das geht eigentlich nur bei Gründerkolonien, da sie mit einem Reagenzglas und irgendeinem Umbehälter wenig Platz brauchen!
Die meisten Leute sind nicht gerade begeistert Ameisen im Kühlschrank zu haben.

Bei großen Kolonien geht der Kühlschrank normalerweise nicht mehr! Indemfall hat Reber hier im Forum mal einen guten Post gemacht!

Gruss
Wie macht man das mit der Winterruhe bei grossen Kollonien?

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 763
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal

#10 Einwintern!?!

Beitrag von Rapunzula » 4. Januar 2021, 17:04

@Farmer87

Ich schrieb ja, dass „REBER“ in diesem Forum bereits deswegen mal einen sehr guten Post gemacht hat.

post434104.html?hilit=Pet#p434104

oder noch besser

post432957.html?hilit=Pet#p432957

Gruss und bleib gesund!


Habe eben nochmals einen Winterruhe-check gemacht, beiden Gynen gehts gut.
Camponotus ligniperda
Camponotus ligniperda
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 763
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal

#11 Einwintern!?!

Beitrag von Rapunzula » 18. Januar 2021, 00:16

Winterruhecheck!

Camponotus herculeanus!?! Mit 3 Arbeiterinnen
Camponotus herculeanus!?! Mit 3 Arbeiterinnen

Camponotus ligniperda mit 6 Arbeiterinnen
Camponotus ligniperda mit 6 Arbeiterinnen


Alles in Ordnung!


NB:
Irgendwie bin ich der Meinung, dass beide Gynen Camponotus ligniperda sind!


Gruss
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag:
Erne
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 763
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal

#12 Einwintern!?!

Beitrag von Rapunzula » 20. Februar 2021, 01:58

Camponotus herculeanus
Letzter Winterruhecheck vor dem großen Erwachen!

E115B323-9303-4C03-AE0C-477788FCBEFB.jpeg

8B437877-2CDD-4CFD-A2C4-439D62F3D53F.jpeg


Larven vorhanden!

Wenn man bedenkt, dass ich Mitte August dachte, dass die das neue Jahr nicht überleben, alle Achtung!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag:
Zitrus
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 763
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 672 Mal
Danksagung erhalten: 827 Mal

#13 Einwintern!?!

Beitrag von Rapunzula » 20. Februar 2021, 02:00

Camponotus ligniperda

Auch hier dachte ich, dass sie den Herbst nicht überleben!

7833DC7C-1C75-4AFE-8B4A-AE16858C0492.jpeg

9DB7995E-C428-494C-B945-404FA88B3DA5.jpeg

78CFC5C2-0840-43CA-B93A-8E0EAB7B4820.jpeg

Gruss
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag:
Zitrus
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Antworten

Zurück zu „Einsteigerfragen“