User des Monats Juni 2021   ---   Zitrus  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Hilfe bei der Bestimmung dieser Ameisenart

Wo braucht Ihr Hilfe, was an Fragen Eurer Ameisenhaltung möchtet Ihr diskutieren?
Antworten
Tom2222
Einsteiger
Offline
Beiträge: 29
Registriert: 21. April 2021, 10:30
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#1 Hilfe bei der Bestimmung dieser Ameisenart

Beitrag von Tom2222 » 13. Juli 2021, 15:01

Hallo, ich habe jetzt gerade eine Ameise gefangen, weiß allerdings nicht, was für eine sie war (bei uns auf dem Reitplatz im Sand). Ich hoffe, sie können mir helfen und hoffentlich ist es keine geschützte Art. Meine Vermutung ist, dass es eine Lasius niger ist, da sie auch diese Abhebung der Farben an den beinen hat, aber sie hat einen sehr kleinen Kopf meiner Meinung nach.

Danke im Voraus. =)
Dateianhänge
IMG_20210713_145619.jpg
IMG_20210713_145849.jpg
IMG_20210713_145849.jpg
IMG_20210713_145918.jpg
IMG_20210713_145930.jpg

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1166
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1647 Mal
Danksagung erhalten: 1078 Mal

#2 Hilfe bei der Bestimmung dieser Ameisenart

Beitrag von Zitrus » 13. Juli 2021, 15:06

Es ist eine claustral gründende Lasius. Die Art kann man anhand der Bilder leider nicht einschätzen. Viele der dunklen Lasius-Arten
sehen einander sehr ähnlich.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag (Insgesamt 2):
Tom2222Erne

Tom2222
Einsteiger
Offline
Beiträge: 29
Registriert: 21. April 2021, 10:30
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

#3 Hilfe bei der Bestimmung dieser Ameisenart

Beitrag von Tom2222 » 18. Juli 2021, 13:54

Es ist eine Lasius brunneus, erkennt man gut an ihrer scheuen Art und ihren gelblich hellbraunen Beinen.

Antworten

Zurück zu „Einsteigerfragen“