Schwarmflüge 2022

Allgemeine Fragen und Themen über europäische Ameisenarten (hier keine Berichte)
Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1412
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 2114 Mal
Danksagung erhalten: 1406 Mal

#9 Schwarmflüge 2022

Beitrag von Zitrus » 19. Mai 2022, 14:08

Gestern Abend haben Camponotus ligniperda hier ziemlich fleißig geschwärmt. Stellenweise konnte man sehen, wie die Geschlechtstiere
in der Luft umher flogen. Bei meinem "Stamm-Nest" war gar nicht soo viel los, aber ich habe trotzdem ein paar Aufnahmen gemacht und ein paar
Gynen ausgeholfen, die keinen guten Start hinbekommen haben.





Die Gyne am Ende, welche ich beim Abbrechen ihrer Flügel erwischt habe, hat, wie ich erst nach dem Schnitt vom Video bemerkt habe, ein paar
Milben zwischen Gaster und Thorax. Meiner Recherche nach handelt es sich vermutlich um die Gemeine Käfermilbe oder eine ähnliche Art, welche
größere Insekten als "Taxi" benutzt, um zur nächsten Futterquelle zu gelangen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag (Insgesamt 3):
Fabey93ChrisV87NRGY

AwesomeAnts
Einsteiger
Offline
Beiträge: 55
Registriert: 10. Juni 2021, 12:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 68 Mal

#10 Schwarmflüge 2022

Beitrag von AwesomeAnts » 20. Mai 2022, 22:40

Hallo,

Mal wieder was von mir zuhören nach einer Pause geht's weiter heute war Camponotus herculeanus Schwarmflug.

Art: Camponotus herculeanus
Funddatum: 20.05.2022
Uhrzeit: 18:30
Fundort: Wald
Umgebung: Bäume bzw Wald
Wetter: 30 Grad und Schwül
IMG20220520205009.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor AwesomeAnts für den Beitrag:
NRGY

Arthur Dent
Halter
Offline
Beiträge: 122
Registriert: 10. Januar 2022, 09:59
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

#11 Schwarmflüge 2022

Beitrag von Arthur Dent » 22. Juni 2022, 17:13

Lasius niger und brunneus schwärmen wie irre hier in 63450 Hessen. Einfach aus dem Haus gehen und nicht daruftreten. ;)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arthur Dent für den Beitrag:
NRGY

boturio
Einsteiger
Offline
Beiträge: 23
Registriert: 28. Mai 2022, 16:26
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

#12 Schwarmflüge 2022

Beitrag von boturio » 22. Juni 2022, 19:55

Ort: Mettmann, nahe Köln

Art: Lasius fuliginosus
Funddatum:16.06.22
Uhrzeit:15:30
Fundort: Waldweg
Umgebung: Wald, Totholz aus Eiche + Buchen
Wetter: 30 Grad knallige Sonne

Art: Lasius flavus
Funddatum: 21.06.22
Uhrzeit: 13:00
Fundort: Gartenwiese
Umgebung: Rasen, verwilderter Nachbarsgarten
Wetter: ~23 Grad, zuvor immer wieder leichte Regenfälle, leicht bewölkt

Art: Lasius niger
Funddatum: 18.06.22
Uhrzeit: 22:30
Fundort: Trockenrasen neben Sportplatz
Umgebung: Bach, einzelne Bäume, Kunstrasenplatz, asphaltierter Parkplatz
Wetter: bewölkt 19 Grad

Art: Formica cf. rufibarbis
Funddatum: 19.06.22
Uhrzeit:23:00
Fundort: Trockenrasen neben Sportplatz
Umgebung: Bach, einzelne Bäume, Kunstrasenplatz, asphaltierter Parkplatz
Wetter: ~22Grad

Art: Formica cf. cunicularia
Funddatum: 19.06.22
Uhrzeit:23:00
Fundort: Trockenrasen neben Sportplatz
Umgebung: Bach, einzelne Bäume, Kunstrasenplatz, asphaltierter Parkplatz
Wetter: ~22Grad

Lasius flavus und niger haben nur vereinzelt geschwärmt, die große Masse wird noch kommen
L. flavus und niger Gynen haben nicht überwintert, da ich Gynen bei dem Akt in der Luft beobachten konnte

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1412
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 2114 Mal
Danksagung erhalten: 1406 Mal

#13 Schwarmflüge 2022

Beitrag von Zitrus » 22. Juni 2022, 21:53

Art: Lasius fuliginosus
Funddatum: 21.06.2022
Uhrzeit: ~21:00 Uhr
Fundort: Waldrand, Pfälzer Wald, Kreis Südliche Weinstraße
Umgebung: Mischwald, Felder, Kuhweiden
Wetter: ~24°C, windstill, trocken, leicht bewölkt

Gestern Abend gab es hier auch reichlich "Klavierlack-Gynen" zu sehen.

P1050495.JPG
P1050503.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag:
ChrisV87

Benutzeravatar
Fabey93

User des Monats September 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1013
Registriert: 24. Mai 2011, 13:48
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 377 Mal

#14 Schwarmflüge 2022

Beitrag von Fabey93 » 24. Juni 2022, 10:21

Art:Lasius cf. niger
Funddatum: 22.06.2022
Uhrzeit: ~17:30 Uhr
Fundort: Suburbaner Stadtteil Offenbachs, nördliches Südhessen
Umgebung: Hauptstraße, Bürgersteige
Wetter: ~28°C, leichter Wind, trocken, leicht bewölkt
Bemerkung: Tausende! Hätte ich 200 RGs dabei gehabt - ich hätte sie voll bekommen :D
Lasius cf. niger
Lasius cf. niger


Art: Formica cunicularia
Funddatum: 22.06.2022
Uhrzeit: ~17:30 Uhr
Fundort: Suburbaner Stadtteil Offenbachs, nördliches Südhessen
Umgebung: Hauptstraße, Bürgersteige
Wetter: ~28°C, leichter Wind, trocken, leicht bewölkt
Formica cunicularia
Formica cunicularia
War dieser Beitrag hilfreich? =)1 Oben rechts findest du den "Danke"-Button ;)

Schon den Wissensbereich :idea: entdeckt?


Ich halte: Novomessor cockerelli, Formica cf. fusca, Messor aegyptiacus

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1797
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1252 Mal
Danksagung erhalten: 1842 Mal

#15 Schwarmflüge 2022

Beitrag von Rapunzula » 25. Juni 2022, 17:53

Obwohl ich eine Null im bestimmen bin denke ich dass gerade Formica cinerea schwärmt!

Soviele schwärmen hier gerade, und fast niemand bemerkt es!

Ort: Europapark Rust

Gruss Rapunzula

Edit: muss mich korrigieren, es waren Lasius niger
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Leander
Halter
Offline
Beiträge: 178
Registriert: 15. Juli 2018, 14:02
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

#16 Schwarmflüge 2022

Beitrag von Leander » 25. Juni 2022, 18:03

Raptiformica sanguinea.jpg
Raptiformica sanguinea.jpg (16.52 KiB) 32 mal betrachtet
Art: Raptiformica sanguinea
Funddatum: 24.06.2022
Uhrzeit: ~15:30
Fundort: Gabelung bei Waldwegen
Umgebung: Wald, Felder
Wetter: ca. 20 Grad, nach Regenschauer, eigentlich gar nicht so warm, nicht wirklich Sonne
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Leander für den Beitrag:
Zitrus

Antworten

Zurück zu „Europäische Ameisenarten & Allgemeines“