Die Suche ergab 23 Treffer

von Nevis Latan
8. März 2006, 14:16
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Plan für ein Formicarium
Antworten: 17
Zugriffe: 1855

Na ok, ich sehe schon es wird eher auf probleme hinauslaufen... naja ich werde mir dann eine Wasser-trennungslösung überlegen. Evtl nehme ich dann aber ein größeres Becken das dann nicht so hoch ist. 150x40x20 würde mir jemand machen, mit löchern und Glasabdeckung. Ist aber auch nicht ganz billig in...
von Nevis Latan
6. März 2006, 11:41
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Plan für ein Formicarium
Antworten: 17
Zugriffe: 1855

Plan für ein Formicarium

Hallo, also derzeit halte ich mir Messor Barbarus (ca 600 Worker) und Lasius niger (ca50). Ich plane mir in naher Zukunft eine Camponotus Art (Ligniperda oder Herculeanus) anzuzuschaffen als Jungkolonie. Natürlich steht für diese auch ein neues Becken bereit. Meine Frage jetzt ist, ob ihr es für mög...
von Nevis Latan
4. August 2005, 01:18
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Fischflocken
Antworten: 11
Zugriffe: 1864

Hallo, also meinen Messor Barbarus verfüttere ich oft Fischfutter, umzwar diese kleinen Blättchen oder Flocken. Messor Barbarus ist ein Pflanzenfresser, also eigentlich Körner. Das tun sie bei mir auch seeeehhhhrrrr fleisig. ABER auch denen sollte man ab und zu Proteine geben. Das kann man machen in...
von Nevis Latan
1. August 2005, 13:27
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Diskussion Fotothread: Messor Barbarus: Neue Heimat, neue Technik
Antworten: 9
Zugriffe: 3083

Verhalten

Hoi, Heute habe ich mehrmals ein interessantes Verhalten beobachtet: In meiner Wohnung habe ich heute eine einzelne kleine Ameise gefunden (ich wohne Patere und habe immer alle fenster offen...) mit dunklem Kopf und rotem Restkörper. Sie war ca 4-5mm groß. Diese Ameise habe ich mittels Futterschleus...
von Nevis Latan
31. Juli 2005, 12:25
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Diskussion Fotothread: Messor Barbarus: Neue Heimat, neue Technik
Antworten: 9
Zugriffe: 3083

@Frame: Ich weiss nicht was du hast, es ist absolut Dicht. Sie leben darin nun schon eine Weile. Und es ist bis jetzt noch nicht einmal eine Minorarbeiterin (ca 3mm) entkommen. Zumal: Ich mags chaotisch. Ich mag den Wuselfaktor und da mir das noch nicht chaotisch genug ist arbeite ich grad an einer ...
von Nevis Latan
31. Juli 2005, 03:28
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: diskussionsthread Temnothorax im holznest
Antworten: 17
Zugriffe: 2947

Danke für den Tip, klingt kompliziert aber scheint zu funzen... mach ich das auch mal...

MfG Nevis
von Nevis Latan
31. Juli 2005, 03:25
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Diskussion Fotothread: Messor Barbarus: Neue Heimat, neue Technik
Antworten: 9
Zugriffe: 3083

Naja als sie mir verkauft wurden, wurden sie auf 500 geschätzt. Ich behaupte das sind sogar nach den transport-todesfällen noch mehr als 500. Die Queen, Mirona Thetin (-> google), habe ich leider noch nie gesehen und sie ist wohl an die 2 Jahre geschätzt - korrigiere mich jemand wenn ich da falsch l...
von Nevis Latan
31. Juli 2005, 02:32
Forum: Formicarien & Andere Unterbringungen
Thema: Messor barbarus: Neue Heimat, neue Technik - Fotos
Antworten: 0
Zugriffe: 3692

Messor barbarus: Neue Heimat, neue Technik - Fotos

Hallo, ich will einfach mal mein neues Formikarium vorstellen... Zunächst eine Gesammtübersicht: http://amtranik.running-gag.de/ameisen/001.jpg ^Man sieht hier den gesammten Aufbau: Links das Aquarium mit einem Feuchten Ytongstein (links) und einem trockenem Lager (rückwand). In der Mitte des Gesamm...

Zur erweiterten Suche