KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Einsteiger und Interessenten können hier ihre Fragen stellen.
Antworten
Malli
Einsteiger
Offline
Beiträge: 85
Registriert: 8. Dezember 2010, 22:30
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#3993 AW: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitrag von Malli » 27. Februar 2011, 19:43

Jellys sind keine gute Nahrung für Ameisen!!! Gebt den Tieren nicht diesen Mist.

Marmelade wird je nach Art genommen, denn sie enthält viel Zucker.

Guckt man auf das Etikett sieht man dass sie fast kein Eiweiß und Fett enthält.
Ameisen brauchen alle Eiweiß und je nach Art sind sie auch an Fett interessiert. Als Alleinnahrung fällt Marmelade also weg.

Grüße
„Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.“
Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
christian
Halter
Offline
Beiträge: 1738
Registriert: 5. April 2009, 12:54
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

#3994 AW: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitrag von christian » 27. Februar 2011, 20:05

Marmelade wird je nach Art genommen, denn sie enthält viel Zucker.



Und was noch alles? Je nachdem, was drin ist, wäre ich vorsichtig und würde keinerlei Lebensmittel verfüttern; siehe u.a. Wissensforum.

Benutzeravatar
Smaug
Halter
Offline
Beiträge: 1175
Registriert: 30. Juni 2004, 21:02
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

#3995 AW: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitrag von Smaug » 28. Februar 2011, 07:19

[font=Comic Sans MS]L.G. Smaug[/font]
[font=Comic Sans MS][/font][font=Comic Sans MS][/font]

Celle
Einsteiger
Offline
Beiträge: 80
Registriert: 9. Februar 2010, 19:11
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#3996 AW: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitrag von Celle » 28. Februar 2011, 16:57

hallo

kann ich Lasius flavus auf schwarzer Muttererde(Mutterboden) halten der gesiebt ist. Sie sollen sich darin nicht vergraben als Nest habe ich einen Y-Tongstein. Kann man in der winterruhe das Formicarium beleuchten oder erhöht das nur die Temperatur?

lg Celle

Benutzeravatar
Martin1997
Einsteiger
Offline
Beiträge: 193
Registriert: 24. Dezember 2010, 14:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#3997 AW: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitrag von Martin1997 » 28. Februar 2011, 19:59

Ja du kannst sie darauf halten.

In der Winterruhe brauchst du das Formi nicht zu beleuchten. Sie brauchen da ihre ruhe und dunkelheit :p

LG

Benutzeravatar
christian
Halter
Offline
Beiträge: 1738
Registriert: 5. April 2009, 12:54
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

#3998 AW: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitrag von christian » 28. Februar 2011, 21:10

kann ich Lasius flavus auf schwarzer Muttererde(Mutterboden) halten der gesiebt ist


Wieso nicht? So lange kein Synthetikdünger enthalten ist, sollte das keinerlei Probleme darstellen. Ist aber welcher drin, belassen es die Lasius flavus nicht bei einem angwiederten Tarsenwackeln; sie sind wegen sowas in manchen Gegenden selten geworden.

Sie sollen sich darin nicht vergraben als Nest habe ich einen Y-Tongstein.


"Sollen" ist ganz schlecht in der Ameisenhaltung. Die ganzen Spirenzien bezüglich Ausbruchschutz etc. sind nicht dafür gedacht, dass man Ameisen eh' rummkommandieren kann, wie man will. Ich wette mit dir, dass sie sich früher oder später eingraben werden ;).

Kann man in der winterruhe das Formicarium beleuchten oder erhöht das nur die Temperatur?



Kommt auf die Lampe an. Aber ich hoffe mal, dass es eh' sinnlos ist; du kampierst ja hoffendlich nicht in einem Zimmer mit Durchschnittstemparaturen unter 10°C. Die Ameisen werden bestimmt keinen Herzinfakt bekommen, wenn du ab und an mal die Lampe anmachst, um rein zu schauen.

Benutzeravatar
mehlhase3
Einsteiger
Offline
Beiträge: 25
Registriert: 21. Januar 2011, 12:31
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#3999 AW: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitrag von mehlhase3 » 28. Februar 2011, 21:16

lohnt es sich ameisen im internet zu kaufen ?
z.b bei antstore o.Ä

mfg mehlhase3

Malli
Einsteiger
Offline
Beiträge: 85
Registriert: 8. Dezember 2010, 22:30
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#4000 AW: KFKA - Kurze Fragen, kurze Antworten

Beitrag von Malli » 28. Februar 2011, 21:35

Würde sagen es lohnt sich, denn ich steh auf Ameisen.:bananadancer:

Wo bekommt man sonst für so wenig Geld etwas, womit man so viel Spaß haben kann wie mit Ameisen?

Einheimische Arten lassen sich auch nach dem Schwarmflug in der Natur einfangen, sind in den Shops z.B. Antstore aber auch günstig. Und man bekommt sie "sofort".

Um an exoten zu kommen sind Shops oft die einzige möglichkeit.

Grüße
„Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten. Aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.“
Arthur Schopenhauer

Antworten

Zurück zu „Einsteigerfragen“