Lasius niger Schwarmflug

Antworten
LucaAmeise
Einsteiger
Offline
Beiträge: 12
Registriert: 31. Januar 2018, 08:29
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 0

#1 Lasius niger Schwarmflug

Beitrag von LucaAmeise » 19. April 2019, 15:36

Hallo liebes Forum
Ich würde auch gerne Ameisen züchten halten, nämlich Lasius niger. Ich wollte schon letztes Jahr damit anfangen, jedoch fand ich keine Königin wärend der Schwarmflugszeit, obwohl es in meinem Garten viele gibt. Nur von den gelben Ameisen konnte ich die Schwarmflüge beobachten. Ich bin ausserdem aus der Schweiz/Zürich, sind da die Schwarmflugszeiten anders als in Deutschland?
Würde mich über ein paar Antworten freuen!

Benutzeravatar
TheDravn
Halter
Offline
Beiträge: 294
Registriert: 3. August 2018, 21:14
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 238 Mal

#2 Re: Lasius Niger Schwarmflug

Beitrag von TheDravn » 19. April 2019, 16:04

Die Schwarmflüge sind vom Wetter abhängig, sobald es im entsprechenden Zeitraum geregnet hat, fangen die Lasius an zu schwärmen.

Du könntest dir jetzt aber auch eine kleine Lasius niger kaufen, im Moment werden die überall für wenig Geld angeboten, da die Winterruhe vorbei ist und die Gründung auch durchzogen worden.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor TheDravn für den Beitrag:
LucaAmeise

Benutzeravatar
Ameisenstarter

User des Monats Dezember 2017 User des Monats August 2018 User des Monats Mai 2019
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 1674
Registriert: 30. August 2017, 00:30
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 1002 Mal
Danksagung erhalten: 1722 Mal

#3 Re: Lasius niger Schwarmflug

Beitrag von Ameisenstarter » 19. April 2019, 16:35

Die Schwarmflugzeiten unterscheiden sich nicht deutlich, halte im entsprechenden Zeitraum einfach die Augen offen. Lasius niger Schwarmflüge kann man eigentlich gar nicht verpassen ;).

Deinen Beitrag in meinem Formica truncorum Thema entferne ich, ich gehe ja davon aus, dass das hier deine Frage war.



Bei Ameisen spricht man übrigens von der Haltung, nicht von der Zucht (bei nur sehr sehr wenigen Arten ist eine Paarung in der Haltung möglich)!




Liebe Grüße :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ameisenstarter für den Beitrag:
LucaAmeise

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Fragen und Informationen“