Beute ins Nest gezogen (RG) lassen oder entfernen?

Antworten
Benutzeravatar
Manticor79

User des Monats Juli 2020
Halter
Offline
Beiträge: 348
Registriert: 6. Juli 2020, 19:43
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

#1 Beute ins Nest gezogen (RG) lassen oder entfernen?

Beitrag von Manticor79 » 29. Juli 2020, 19:25

Die F. sanguinea haben sich ja den Mehlkäfer ins RG gezogen. Der sieht nicht mehr so frisch aus. Sollte ich das lassen und die Ameisen aufräumen lassen wenn sie meinen oder muss das raus ? Wäre halt ne gravierende Störung m.E.

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 491
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 539 Mal
Danksagung erhalten: 379 Mal

#2 Beute ins Nest gezogen (RG) lassen oder entfernen?

Beitrag von Zitrus » 29. Juli 2020, 19:35

Manticor79 hat geschrieben:
29. Juli 2020, 19:25
Die Sanguinea haben sich ja den Mehlkäfer ins RG gezogen. Der sieht nicht mehr so frisch aus. Sollte ich das lassen und die Ameisen aufräumen lassen wenn sie meinen oder muss das raus ? Wäre halt ne gravierende Störung m.E.
Spätestens, wenn der Käfer anfängt, "schlecht" zu werden, bringen sie ihn raus. Selbst die draufgängerischen Raptiformica leben gerne sauber. ;)

Benutzeravatar
Manticor79

User des Monats Juli 2020
Halter
Offline
Beiträge: 348
Registriert: 6. Juli 2020, 19:43
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

#3 Beute ins Nest gezogen (RG) lassen oder entfernen?

Beitrag von Manticor79 » 29. Juli 2020, 19:39

So toll sah er nicht aus aber vielleicht haben die ne andere Schwelle was Sauberkeit angeht als ich^^
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Manticor79 für den Beitrag:
Rapunzula

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020
Einsteiger
Offline
Beiträge: 183
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

#4 Beute ins Nest gezogen (RG) lassen oder entfernen?

Beitrag von Rapunzula » 1. August 2020, 10:37

Lass den Wurm drin, sonst störst Du die Ameisen nur unnötig! Die bringen das Würmchen raus wenn es ihnen zu eklig wird (meistens)!

Benutzeravatar
anthalter_19

User des Monats Dezember 2019
Halter
Offline
Beiträge: 376
Registriert: 14. Mai 2019, 15:33
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 944 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

#5 Beute ins Nest gezogen (RG) lassen oder entfernen?

Beitrag von anthalter_19 » 1. August 2020, 11:20

Hallo liebe Ameisen Freunde

Kommt drauf an wie groß die Kolonie ist wenn du den Wurm ins RG getan hast und es eine kleine Kolonie ist dann ist der vielleicht zu groß (Schwer). Ich mache meistens es selber sauber.

Viele Grüße
Anthalter_19

Benutzeravatar
Manticor79

User des Monats Juli 2020
Halter
Offline
Beiträge: 348
Registriert: 6. Juli 2020, 19:43
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

#6 Beute ins Nest gezogen (RG) lassen oder entfernen?

Beitrag von Manticor79 » 2. August 2020, 08:44

Es war ein Mehlkäfer. Kein Mehlwurm. Naja eklig ist es schon etwas aber da die ja normalerweise den Müll raus bringen, scheint es die ja nicht groß zu stören. Sie sind ja auch etwas resistenter gegen Sporen, Schimmel und dergleichen. Außerdem meine ich sie haben von dem Baumharz was verwendet. Es ist weniger als vorher.

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Fragen und Informationen“