User des Monats Juli 2022   ---   Meinerseinereiner  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Bild(er) und Video(s) des Tages

Berichte (z.B. Reiseberichte, Ameisenfotoalben, Ausflüge, Schnappschüsse, etc.) mit vielen Fotos von Ameisen und Natur.
Antworten
Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Online
Beiträge: 1478
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 2198 Mal
Danksagung erhalten: 1488 Mal

#1729 Bild(er) und Video(s) des Tages

Beitrag von Zitrus » 28. Juni 2022, 18:02

Ich kann mich nicht erinnern, hier jemals im Juni schon adulte Heupferde gesehen zu haben, aber bei dem guten Wetter eigentlich kein Wunder,
dass sie mit der Entwicklung so schnell durch sind.

P1050632.JPG

Für jede Umgebung die passende Farbe. ;)

P1050601.JPG
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag (Insgesamt 3):
ChrisV87ErneTheDravn

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 3520
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 4697 Mal
Danksagung erhalten: 3992 Mal
Kontaktdaten:

#1730 Bild(er) und Video(s) des Tages

Beitrag von Erne » 29. Juni 2022, 23:12

Prenolepis nitens

ein Gründervolk ganz am Anfang.

Prenolepis nitens_1.jpg
Prenolepis nitens_2.jpg
Prenolepis nitens_3.jpg
Prenolepis nitens_4.jpg

Grüße Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erne für den Beitrag (Insgesamt 5):
ChrisV87ZitrusIntroAntpowerDoli
Ameisenwissen – Hilfe für Einsteiger =)*202

Ameisenhaltung über viele Jahre, nach zu lesen auf meiner Homepage

Benutzeravatar
Intro
Halter
Offline
Beiträge: 894
Registriert: 31. August 2009, 17:58
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

#1731 Bild(er) und Video(s) des Tages

Beitrag von Intro » 1. Juli 2022, 11:01

Lasius cf. niger, diese Gyne scheint wohl mehreren Männchen gleichzeitig den Kopf zu verdrehen…
81CD3BFE-9E55-41F0-B187-A15CFBF61013.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Intro für den Beitrag (Insgesamt 2):
ErneDoli

Benutzeravatar
Erne
Administrator
Offline
Beiträge: 3520
Registriert: 18. April 2014, 11:00
Hat sich bedankt: 4697 Mal
Danksagung erhalten: 3992 Mal
Kontaktdaten:

#1732 Bild(er) und Video(s) des Tages

Beitrag von Erne » 2. Juli 2022, 14:02

Myrmica rubra

Langsam wird es voll im kleinen Nest.

Myrmica rubra _2.jpg
Myrmica rubra _1.jpg

Handelt sich um das Volk, das ich im Beitrag #1705 abgelichtete hatte.

Grüße Wolfgang
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Erne für den Beitrag (Insgesamt 4):
Harry4ANTZitrusAntpowerDoli
Ameisenwissen – Hilfe für Einsteiger =)*202

Ameisenhaltung über viele Jahre, nach zu lesen auf meiner Homepage

Benutzeravatar
Intro
Halter
Offline
Beiträge: 894
Registriert: 31. August 2009, 17:58
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

#1733 Bild(er) und Video(s) des Tages

Beitrag von Intro » 3. Juli 2022, 01:42

Ein Haufen Manica rubida-Larven, die sich die Überreste einer Fliege einverleiben. Na dann, Mahlzeit!



Trauriger Fakt am Rande: Die Gyne aus #1726 liegt unerklärlicherweise offensichtlich im Sterben. Mehr dazu hier: http://www.ameisenportal.eu/viewtopic.php?f=16&t=2512
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Intro für den Beitrag (Insgesamt 4):
AntpowerDoliZitrusErne

Benutzeravatar
Intro
Halter
Offline
Beiträge: 894
Registriert: 31. August 2009, 17:58
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

#1734 Bild(er) und Video(s) des Tages

Beitrag von Intro » 7. Juli 2022, 20:06

Heute hat meine fortgeschrittenste Manica rubida-Gyne eine alate Camponotus ligniperdus-Gyne (überbrüht und aufgetaut) bekommen. In einem echten Kraftakt zerrt sie das gewaltige Tier in Richtung ihres Nestes. Nach dem Video habe ich das Futtertier zerteilt. Sie versuchte, die Gaster durch den Strohhalm, der den Eingang ihres Nestes bildete, zu ziehen, bis sie in der Mitte steckenblieb, woraufhin ich das RG öffnete. Ich war auf jeden Fall fasziniert von der Kraft, die sie aufbrachte, um den eigentlich überdimensionierten Körperteil des Futtertieres überhaupt in den Strohhalm zu bewegen.



PS: Die C. ligniperdus-Gyne wurde zusammen mit vielen weiteren von einer Freundin gesammelt, deren Almhütte von dieser Art befallen ist.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Intro für den Beitrag:
Doli

Benutzeravatar
Intro
Halter
Offline
Beiträge: 894
Registriert: 31. August 2009, 17:58
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

#1735 Bild(er) und Video(s) des Tages

Beitrag von Intro » 8. Juli 2022, 22:32

Ja, die Manica rubida haben es mir angetan. Heute ein Video, das meiner Meinung nach vermuten lässt, dass zumindest die Königinnen kein allzu gutes Sehvermögen haben. Immerhin wirkt sie ziemlich verloren und sucht verzweifelt, obwohl die Fruchtfliege direkt neben ihr sitzt. Dafür zeigt der zweite Teil gut, mit welchem Einsatz sie sich an Beutetiere klammert, die sie bereits fest zwischen den Mandibeln hält.


boturio
Einsteiger
Offline
Beiträge: 40
Registriert: 28. Mai 2022, 16:26
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#1736 Bild(er) und Video(s) des Tages

Beitrag von boturio » 8. Juli 2022, 23:00

Winzige Krabbenspinne überwältigt eine um ein vielfaches größere Lasius cf. umbratus Gyne
20220708_212801.jpg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor boturio für den Beitrag (Insgesamt 4):
IntroErneHarry4ANTsebastien

Antworten

Zurück zu „Fotoberichte & Videoberichte“