User des Monats August 2022   ---   Leander  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Die Suche ergab 574 Treffer

von PincoPallino
24. September 2022, 21:00
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis
Antworten: 323
Zugriffe: 242914

Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis

Hallo zusammen, um an das Müllthema vom letzten Mal anzuknüpfen... IMG_20220924_133824.jpg IMG_20220924_133848.jpg Im Steinbruch arbeiten sie auch schon wieder am Müllberg. Aber hier wurde ein Fehler gemacht. IMG_20220920_183048.jpg Er wurde aber innerhalb einer Stunde korrigiert. Sie wurde ordentli...
von PincoPallino
20. September 2022, 18:13
Forum: Off-Topic
Thema: Musik
Antworten: 872
Zugriffe: 325671

Musik

Na gut, meine Ameisen hören gerne so was... The Atomic Bitchwax https://www.youtube.com/watch?v=ekQ_uEQr06Q Spiritual Beggars https://www.youtube.com/watch?v=Cwe9fAw8tYA Nightstalker https://www.youtube.com/watch?v=ktVvt9xQfoI Slo Burn https://www.youtube.com/watch?v=rgxDPW1cCtI Monster Magnet https...
von PincoPallino
18. September 2022, 21:54
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis
Antworten: 323
Zugriffe: 242914

Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis

Hallo zusammen, die Rose ist so gut wie tot. Der letzte, vor ein paar Tagen noch grüne Zweig, ist auch befallen. Dabei machte sie noch vor 2 Wochen so einen guten Eindruck. Joschis Garten wird wohl bald demontiert. Den Winter über werde ich ihn nicht brauchen. Mal sehn, wie's im Frühjahr weitergeht....
von PincoPallino
16. September 2022, 17:24
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis
Antworten: 323
Zugriffe: 242914

Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis

Hallo Wolfgang, dann kann ich dir nochmal deine Beobachtungen bestätigen. Habe ich ja eigentlich mit meiner letzen Antwort schon. Meine bevorzugen definitiv 60 - 70 % LF im Nest. Aber sie sind alles andere als wählerisch. In der Anfangszeit und auch während des ersten großen Bevölkerungsanstiegs war...
von PincoPallino
15. September 2022, 19:48
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis
Antworten: 323
Zugriffe: 242914

Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis

Hallo Rapunzula, Denke nicht dass die Gefrierbrand kriegen! Stimmt, da bin ich wohl ein bisschen zu fürsorglich :) ich will nicht wissen ob sie es fressen, sondern nur wie lange sie brauchen um das zu fressen Das hört sich ja spannend an. Was hast du ihnen gegeben? Ein ganzes Huhn? Hallo Erne, @Erne...
von PincoPallino
15. September 2022, 00:14
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis
Antworten: 323
Zugriffe: 242914

Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis

Hallo zusammen, einige von euch haben sich bestimmt schon mal gefragt, wie viel Zeit und Aufwand so eine große Kolonie benötigt. Diese Frage versuche ich heute zu beantworten. Eins aber vorab: Das wird eine sehr persönliche Betrachtung, die sich nicht ohne weiteres auf andere Ameisen oder Haltungsfo...
von PincoPallino
12. September 2022, 19:41
Forum: Camponotus (exotisch)
Thema: Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis
Antworten: 323
Zugriffe: 242914

Pincos Nicos - Ein Dauerhaltungsbericht mit Camponotus nicobarensis

Hallo zusammen, es gibt neues von der Rose zu berichten. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sie es auch nicht mehr lange macht. Der vordere Teil vertrocknet und es greift weiter um sich. An einem Blatt habe ich vor 2 bis 3 Tagen sowas wie ein Gespinst entdeckt und auf den Blättern liegt so ein silb...
von PincoPallino
11. September 2022, 14:05
Forum: Ameisenhaltung & Haltungsberichte
Thema: Normales Verhalten? [Messor orientalis]
Antworten: 3
Zugriffe: 126

Normales Verhalten?

Hallo, ich hatte vor ein paar Tagen auch ein Erlebnis mit vermeintlich ertrunkenen Ameisen. Die sind zäher als man denkt. Bei Ameisen läuft alles über Gerüche. Mitglieder einer Kolonie haben einen spezifischen Geruch, an dem sie sich erkennen können. Dieser Geruch kann sich aber auch ändern. Man nut...

Zur erweiterten Suche