Welch Königin ist das?

Bestimmungsanfragen - bitte auf genaue Angaben achten.
Antworten
Benutzeravatar
Hamsterpfote
Einsteiger
Offline
Beiträge: 19
Registriert: 14. August 2017, 07:10
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#1 Welch Königin ist das?

Beitrag von Hamsterpfote » 24. Juni 2020, 12:57

Hey, habe eben diese Ameise gefangen und wollte fragen, ob jemand vielleicht weiß, um welche Art es sich handelt :) Habe gerade versucht sie zu messen, ist etwa 1 cm groß, wenn nicht dann etwas größer
Bild Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Fortgeschrittener Halter
Offline
Beiträge: 354
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 246 Mal

#2 Welch Königin ist das?

Beitrag von Zitrus » 24. Juni 2020, 13:23

Sieht nach Formica sp. aus aber die Bilder sind nicht sehr gut, vielleicht versuchst du es nochmal mit etwas mehr Tageslicht.

Benutzeravatar
Ameisenstarter

User des Monats Dezember 2017 User des Monats August 2018 User des Monats Mai 2019
Moderator
Offline
Beiträge: 1638
Registriert: 30. August 2017, 00:30
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 962 Mal
Danksagung erhalten: 1651 Mal

#3 Welch Königin ist das?

Beitrag von Ameisenstarter » 24. Juni 2020, 13:44

Vom Habitus und der Färbung her (auch wenn man das nur schlecht erkennt), sieht das hier sehr sicher nach einer Formica sensu stricto Gyne aus. Also eine besonders geschütze Art!


Du solltest sie schnellstmöglich, am besten am Fundort, freilassen.

Hier Informationen zu den besonders geschützen Arten: geschutzte-ameisenarten-wichtige-inform ... 60593.html


Liebe Grüße :)

Benutzeravatar
Hamsterpfote
Einsteiger
Offline
Beiträge: 19
Registriert: 14. August 2017, 07:10
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

#4 Welch Königin ist das?

Beitrag von Hamsterpfote » 25. Juni 2020, 13:22

Jap, sieht schwer danach aus, habe sie gleich frei gelassen und danke :)

Antworten

Zurück zu „Bestimmung von Ameisen“