User des Monats Mai 2021   ---   Anja  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Wer sind wir? (Arthropods from outer Space?)

Themen über andere Insekten und Spinnentiere.
Antworten
Benutzeravatar
Fabey93
Halter
Offline
Beiträge: 811
Registriert: 24. Mai 2011, 13:48
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

#1 Wer sind wir? (Arthropods from outer Space?)

Beitrag von Fabey93 » 15. August 2020, 16:30

Hallo ihr Lieben!
Als ich heute meine Pachira aquatica ("Glückskastanie") zurück schnitt, fielen mir folgende Zeitgenossen auf:
Aliens!
Aliens!
Was könnten das für Wesen sein? Hatten echt lange eine riesige Wanze in der Bude - ist die die Mama?
Oder kam etwas aus den Baumwipfeln vor bzw. hinter unserm Haus, da die die gleiche Höhe wie unsere Wohnung haben?

Liebe Grüße,

Fabi
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Fabey93 für den Beitrag:
Zitrus

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 933
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1394 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

#2 Wer sind wir? (Arthropods from outer Space?)

Beitrag von Zitrus » 15. August 2020, 16:34

Fabey93 hat geschrieben:
15. August 2020, 16:30
Was könnten das für Wesen sein? Hatten echt lange eine riesige Wanze in der Bude - ist die die Mama?
Kann sein, das sind auf jeden Fall Wanzenkinder. :)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Zitrus für den Beitrag:
Fabey93

Benutzeravatar
Fabey93
Halter
Offline
Beiträge: 811
Registriert: 24. Mai 2011, 13:48
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

#3 Wer sind wir? (Arthropods from outer Space?)

Beitrag von Fabey93 » 15. August 2020, 16:43

Danke dir!
Was fressen die denn so?

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 933
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1394 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

#4 Wer sind wir? (Arthropods from outer Space?)

Beitrag von Zitrus » 15. August 2020, 16:45

Fabey93 hat geschrieben:
15. August 2020, 16:43
Danke dir!
Was fressen die denn so?
Wanzen dieser Art haben eine Art Strohhalm, den sie in weiche Pflanzenteile pieksen, um die Säfte zu trinken.

Benutzeravatar
Fabey93
Halter
Offline
Beiträge: 811
Registriert: 24. Mai 2011, 13:48
Hat sich bedankt: 294 Mal
Danksagung erhalten: 239 Mal

#5 Wer sind wir? (Arthropods from outer Space?)

Beitrag von Fabey93 » 15. August 2020, 17:12

Egal, welche Pflanze? Hab die ungern in der Bude und vorm Haus steht ein Ligusterbusch - der meines Wissens leicht giftig ist.
Falls das doof wäre - was für eine Pflanze böte sich denn an?

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 933
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 1394 Mal
Danksagung erhalten: 882 Mal

#6 Wer sind wir? (Arthropods from outer Space?)

Beitrag von Zitrus » 15. August 2020, 17:15

Fabey93 hat geschrieben:
15. August 2020, 17:12
Egal, welche Pflanze? Hab die ungern in der Bude und vorm Haus steht ein Ligusterbusch - der meines Wissens leicht giftig ist.
Falls das doof wäre - was für eine Pflanze böte sich denn an?
Besonders wählerisch scheinen die nicht zu sein, bei mir habe ich z.B. welche am Ficus trinken gesehen. Ich würde sie einfach absammeln
und irgendwo (weit weg ;) ) an einer anderen Pflanze rauslassen.

Antworten

Zurück zu „Andere Insekten & Spinnentiere“