Wie soll ich meine Messor minor hesperius Königin nennen?

Antworten
Benutzeravatar
Serafine

User des Monats September 2017
Halter
Offline
Beiträge: 2122
Registriert: 1. März 2017, 16:07
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 1261 Mal

#17 Wie soll ich meine Messor minor hesperius Königin nennen?

Beitrag von Serafine » 15. Mai 2020, 18:23

Ich würde Camponotus barbaricus durchaus als Anfängerart einordnen, ABER es ist eine Art die sehr sehr viel Geduld erfordert.

Das erste komplette Jahr wirst du ziemlich wenig von ihnen haben, da sie hauptsächlich im RG sitzen und wenn überhaupt fast nur nachtaktiv sind.
Erst nach 2 Jahren wird man regelmäßig Gruppen von Arbeiterinnen draußen sehen und selbst dann kommt der Großteil der Kolonie nur nachts raus.

logilogo
Einsteiger
Offline
Beiträge: 164
Registriert: 16. April 2020, 13:59
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

#18 Wie soll ich meine Messor minor hesperius Königin nennen?

Beitrag von logilogo » 15. Mai 2020, 19:36

Hallo, Danke für die Info, Also würdest du sie mir empfehlen oder eher nicht?

Benutzeravatar
Zitrus
Halter
Online
Beiträge: 224
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

#19 Wie soll ich meine Messor minor hesperius Königin nennen?

Beitrag von Zitrus » 15. Mai 2020, 20:28

logilogo hat geschrieben:
15. Mai 2020, 19:36
Hallo, Danke für die Info, Also würdest du sie mir empfehlen oder eher nicht?
Wie Serafine bereits geschrieben hat, kann man die Art als Anfänger halten aber man kann keine schnelle Entwicklung oder viel Außenaktivität
während der ersten Jahre erwarten.

Antman_30
Einsteiger
Offline
Beiträge: 25
Registriert: 9. April 2019, 13:18
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

#20 Wie soll ich meine Messor minor hesperius Königin nennen?

Beitrag von Antman_30 » 15. Mai 2020, 22:36

Hallo Logo,

auch wenn es sich bei der eben erwähnten Art um eine für Anfänger geeignete Art handelt, möchte ich dich nochmals daran erinnern, dass dir eben zwei Personen gesagt haben bis auf weiteres lieber keine weiteren Kolonien anzuschaffen.
Du solltest dich wirklich zuerst intensivst mit der Theorie beschäftigen. In der Tierhaltung gilt nun mal nicht wie in vielen anderen Bereichen, probieren geht über studieren, weil es dabei sehr schnell auch das eine oder andere Leben kosten kann.

Ich selbst hatte mich ein halbes Jahr mit dem Thema auseinandergesetzt, bis ich beschlossen habe mir eine Kolonie anzuschaffen und selbst dann passieren immer noch viele Fehler.

Vielleicht bleibst du erst mal nur bei der einen Kolonie und versucht so viel Erfahrung wie möglich zu sammeln.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Antman_30 für den Beitrag:
Zitrus

Benutzeravatar
Serafine

User des Monats September 2017
Halter
Offline
Beiträge: 2122
Registriert: 1. März 2017, 16:07
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 360 Mal
Danksagung erhalten: 1261 Mal

#21 Wie soll ich meine Messor minor hesperius Königin nennen?

Beitrag von Serafine » 15. Mai 2020, 23:56

logilogo hat geschrieben:
15. Mai 2020, 19:36
Hallo, Danke für die Info, Also würdest du sie mir empfehlen oder eher nicht?
Ehrlich gesagt, nein.

Du wirst die ersten zwei Jahre so gut wie nichts von ihnen sehen, weil sie am Anfang sehr langsam wachsen (meine hatten nach einem Jahr gerade mal ca. 80 Arbeiterinnen), erst rauskommen nachdem das Licht aus ist (bei 80 Arbeiterinnen kommen im Schnitt 3-5 davon raus, um während der Nacht nach Futter zu suchen) und auch generell nicht gerade sonderlich aktiv sind - es gibt einen Grund warum ich meine Kolonie "Lazy Tube" genannt habe (= faule Röhre, in Anspielung auf die TV-Serie "Lazy Town" = Faules Dorf).
Das ist eher eine Art für Leute mit seeehr viel Geduld, die eine pflegeleichte "Schaukasten-Kolonie" wollen um die man sich nicht jeden Tag kümmern muss. Action bekommt man bei denen nicht viel zu sehen.

Die sind mit ziemlicher Sicherheit nicht das, was du dir von einer Ameisenkolonie erwartest.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Serafine für den Beitrag (Insgesamt 3):
ErneFabey93Zitrus

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Fragen und Informationen“