Ameisenfreundlicher Staubsauger

Bauanleitungen, Einrichtungen, Zubehör, Fototechnik, Geräte, Ideen und Hilfe.
Neues Thema Antworten
PincoPallino

User des Monats November 2021 User des Monats September 2022
Ameisenhalter
Offline
Beiträge: 865
Registriert: 7. Juli 2019, 14:37
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 467 Mal
Danksagung erhalten: 1054 Mal

#1 Ameisenfreundlicher Staubsauger

Beitrag von PincoPallino » 3. Februar 2023, 21:18

Hallo zsuammen,

wie ich schon an mindenstens zwei Stellen hier im Forum k√ľrzlich berichtet habe, sind meine Camponotos nicobarensis zur Zeit jeden Mittag am Schw√§rmen. Ich m√∂chte die Gelegenheit nutzen, um "ein paar" Geschlechtstiere aus der Arena zu entfernen. Eigentlich am liebsten Tausende...

Und genau da liegt mein Problem. Es sind einfach zu viele, um sie mal eben wegzupinzettieren.

Ich sehe nur eine Arbeiterin zwischen den ganzen Männchen. Und da ist auch genau eine Prinzessin. <br />Alternative Bildunterschrift<br />Wimmelbild: Wer die Arbeiterin und Prinzessin findet, darf sie behalten.
Ich sehe nur eine Arbeiterin zwischen den ganzen Männchen. Und da ist auch genau eine Prinzessin.
Alternative Bildunterschrift
Wimmelbild: Wer die Arbeiterin und Prinzessin findet, darf sie behalten.

So sieht es mittags auf dem Dach meines gro√üen Korknests aus. Und √ľberall anders √§hnlich. Wenn ich da jetzt mit der Pinzette rangehe, sind 90 %, wenige Sekunden nachdem ich damit den Boden ber√ľhrt habe, verschwunden. √Ąhnlich ist es bei Ansammlungen oben auf Pflanzen in einer Arena.

Ich verspreche mir vom "richtigen" Staubsauger eine Arbeitserleichterung und f√ľr die Kolonie eine St√§rkung durch Entnahme von √ľberfl√ľssigen Mitgliedern, die in der Natur auch l√§ngst weggeflogen w√§ren. Damit m√ľssten sich doch Hunderte in Sekunden fangen lassen. Nach einigen Minuten zur Beruhigung und Neuansammlung k√∂nnte ich das wiederholen. In meiner Vorstellung funktioniert das super :) Ich k√∂nnte damit auch ein paar der Pflanzen und Bl√§tter absaugen, an denen sie sich gerne aufhalten.

Jetzt bin ich auf der Suche nach dem richtigen Staubsauger und oder Leuten, die damit Erfahrung haben. Im Forum finde ich unter Staubsauger nur Irrelevantes. Dabei hei√üt es doch immer, man soll f√ľr den Fall eines gr√∂√üeren Ausbruchs immer einen Notfall-Staubsauger zur Hand haben. Habe ich zumindest schon h√§ufiger gelesen. Anschendend nicht hier.

Ich m√∂chte einen Staubsauger, bei dem die Ameisen √ľberleben. Das ist das Wichtigste. Idealerweise sollten sie in einem Beh√§lter landen, den ich dann abmachen kann. DIe Arbeiterinnen m√∂chte ich n√§mlich wieder aussortieren. Der Rest geht dann in einen langen Winterschlaf. F√ľr den Fall eines gro√üen Ausbruchs w√§re das nat√ľrlich auch praktisch. Und als Notfall f√ľr eine Urlaubsvertretung. Und nat√ľrlich auch f√ľr kleine Unf√§lle von Menschen, die sich um Ameisen k√ľmmern :)

Hat da jemand Erfahrungen mit gesammelt? Oder gar einen Kauf-Tipp?

Gr√ľ√üe vom Pinco

PS:
so ungefähr sollte er aussehen
so ungefähr sollte er aussehen

@ Rapunzula: Hieße das dann enthurricanisieren?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor PincoPallino f√ľr den Beitrag (Insgesamt 2):
ErneRapunzula



Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020 Eine Million Klicks
Moderator
Offline
Beiträge: 2135
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 1536 Mal
Danksagung erhalten: 2350 Mal

#2 ameisenfreundlicher Staubsauger

Beitrag von Rapunzula » 3. Februar 2023, 23:18

Hallo @PincoPallino, ich habe in meinen Anfangstagen hier im Forum (glaube ich) auch schon mal nachgefragt √ľber einen solchen ‚ÄěAmeisenfreundlichen bzw -tauglichen‚Äú Staubsauger! Habe leider keine zufriedenstellende Antwort erhalten!

Ich habe mir dann aus einem 10x2mm Schlauch und mit einem alten Staubsaugeraufsatz selbst etwas zusammengebastelt, brauche das nun wenn ich die Arena putze!
Man muss nur Achtung geben dass der Staubsauger nicht √ľberhitzt!
Da der Saubsauger sehr stark ist, muss man ein Auge drauf halten, dass nicht zuviele Ameisen eingesogen werden! Und dann gibt es wiederum solche die können sich verdammt stark am Glas festkrallen.

Aber alle Ameisen die eingesogen werden √ľberleben den Dyson-Staubsauger nicht.

Jetzt wo ich dieses hier schreibe kommt mir in den Sinn, dass es doch so Kinderstaubsauger gibt mit denen Kinder Syropork√ľgelchen einsaugen k√∂nnen! Keine Ahnung ob der zu schwach saugt um Ameisen einzusaugen!

Gruss Rapunzula
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula f√ľr den Beitrag:
PincoPallino



PincoPallino

User des Monats November 2021 User des Monats September 2022
Ameisenhalter
Offline
Beiträge: 865
Registriert: 7. Juli 2019, 14:37
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 467 Mal
Danksagung erhalten: 1054 Mal

#3 ameisenfreundlicher Staubsauger

Beitrag von PincoPallino » 4. Februar 2023, 00:04

Hallo Rapunzula,

ich bekomme nach deiner Antwort Lust zu basteln und habe bei ebay-Kleinanzeigen das hier ganz in der Nähe gefunden.

Die Saugleistung ist leider sehr schwach, deshalb auch der Preis (1 ‚ā¨)
Die Saugleistung ist leider sehr schwach, deshalb auch der Preis (1 ‚ā¨)
einer davon ist doch bestimmt der Ameisenaufsatz
einer davon ist doch bestimmt der Ameisenaufsatz

F√ľr 1 Euro kann man doch nicht viel falsch machen. Geringe Saugleistung ist ja eigentlich, was ich suche, solange er noch Ameisen schafft. Ich frag mal den Verk√§ufer, aber da bin ich in 15 Minuten mit dem Rad.

Und wenn es nicht funktioniert, hätte wahrscheinlich auch niemand anderes den Sauger vor der letzten Verwendung bewahrt. Ich meine, welcher Idiot außer mir will schon einen Staubsauger mit "leider sehr schwacher Saugleistung" kaufen?

Gr√ľ√üe vom Pinco



Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020 Eine Million Klicks
Moderator
Offline
Beiträge: 2135
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 1536 Mal
Danksagung erhalten: 2350 Mal

#4 ameisenfreundlicher Staubsauger

Beitrag von Rapunzula » 4. Februar 2023, 09:43

Hallo PincoPallino, mit 1‚ā¨ machst Du bestimmt nix falsch, schlimmstenfalls kannst Du ja Elektroger√§te gratis entsorgen (Ist Dich bei euch in Deutschland auch so, oder?)

Mach bitte Meldung wie es funktioniert!

Gruss Rapunzula



PincoPallino

User des Monats November 2021 User des Monats September 2022
Ameisenhalter
Offline
Beiträge: 865
Registriert: 7. Juli 2019, 14:37
Auszeichnung: 3
Hat sich bedankt: 467 Mal
Danksagung erhalten: 1054 Mal

#5 Ameisenfreundlicher Staubsauger

Beitrag von PincoPallino » 5. Februar 2023, 14:48

Hallo zusammen,

kurze Antwort: Es funktioniert!

Habe gerade den ersten Test erfolgreich abgeschlossen.

Wer ausf√ľhrlichere Antworten sucht, schaut in meinen Haltungsbericht. Noch ist er nicht geschrieben, aber im Laufe des Tages werde ich dort meine Erfahrungen n√§her erl√§utern. Das wird dann Beitrag #368.

viewtopic.php?f=202&t=61360&sid=7293530 ... &start=367
Ans Team: Kann ich auch irgendwie auf einen Beitrag und nicht nur die richtige Seite verlinken? Ich habe das Ende des Links (Beitragsnummer) schon angepasst, aber trotzdem öffnet sich der neue Tab am Seitenanfang und nicht weiter unten.

Gr√ľ√üe vom Pinco



Neues Thema Antworten

Zur√ľck zu ‚ÄěTechnik & Basteln‚Äú