Die Suche ergab 118 Treffer

von sammy90
14. Juli 2020, 18:36
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2
Antworten: 16
Zugriffe: 3135

Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2

Serafine hat geschrieben:
14. Juli 2020, 17:41
Wärme. Die Puppen mögen es sehr warm, die werden sie in das Becken verlagern weil es dort wärmer ist (das verdunstende Wasser im Nest hat einen kühlenden Effekt). Trockenbheit stört die Puppen ja eher weniger.
Meinst du das ist ein Problem?
von sammy90
14. Juli 2020, 16:53
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2
Antworten: 16
Zugriffe: 3135

Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2

Tag 236: Die Brut wird in die Aussenwelt gebracht Liebe Ameisenfreunde Heute habe ich eine etwas beunruhigende Entdeckung gemacht. Scheinbar wird die Brut (teilweise) aus dem Nest in die Aussenwelt gebracht. Dieses Verhalten stufe ich als eher negativ für den Zustand der Kolonie ein. 70698159473410...
von sammy90
11. Juli 2020, 11:08
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2
Antworten: 16
Zugriffe: 3135

Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2

Tag 233: Die Brut wächst Hallo liebe Ameisenfreunde Im Vergleich zum letzen Post ist der Nachwuchs anständig gewachsen und wurde von den Arbeiterinnen zusammen gelegt. Es gibt eine weitere Puppe: 1.jpg Hier sieht man, dass auch genug Eier noch vorhanden sind: 2.jpg Und auf diesem Bild sieht man sch...
von sammy90
27. Juni 2020, 14:00
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2
Antworten: 16
Zugriffe: 3135

Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2

Tag 219: Jetzt geht es richtig los Hallo liebe Ameisenfreunde Ein kurzer Update von mir: Die eine Arbeiterin ist ca. am 24.06.2020 geschlüpft, was somit eine Verpuppungszeit von ca. 43 Tage bedeutet. Ich habe vorsichtig die Verdeckung abgehoben und es scheint der Kolonie gut zu gehen. Es sind einig...
von sammy90
26. Mai 2020, 11:59
Forum: Futterversorgung, was ist machbar für unsere Ameisenhaltung?
Thema: Kellerasseln verfüttern
Antworten: 3
Zugriffe: 510

Kellerasseln verfüttern

Hallo zusammen Ich überlege meiner Kolonie zerlegte (und vorher überbrühte) Kellerasseln anzubieten, da ich im Garten an bestimmten Stellen einige habe und leicht zu ernten ist. Nun ist natürlich ein grosser Teil der Assel ein Chitinpanzer, aber die Frage ist, ob ggf. doch genug dran ist für eine kl...
von sammy90
11. Mai 2020, 13:06
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2
Antworten: 16
Zugriffe: 3135

Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2

Tag 172: Verpuppung Hallo liebe Leute Ein kurzes Update: Die Larve hat sich verpuppt (und dabei einen Kokon gebildet). IMG_20200511_123540.jpg Und die Eier sind auch etwas grösser geworden und man kann diese nun etwas besser zählen: IMG_20200511_123610.jpg Im letzen Post habe ich wohl einen kleinen...
von sammy90
30. April 2020, 20:44
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2
Antworten: 16
Zugriffe: 3135

Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2

Tag 161: Mehr Nachwuchs ist auf dem Weg! Heute habe ich der Kolonie eine gefundene und abgekochte Raupe angeboten. Diese wurde mit grosser Freude angenommen (noch besser als Hausfliegen). Nach einer Weile habe ich mal wieder nachgesehen und eine interessante Beobachtung gemacht: Die Königin selbst ...
von sammy90
17. April 2020, 15:56
Forum: Camponotus
Thema: Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2
Antworten: 16
Zugriffe: 3135

Camponotus barbaricus - Sammy's Haltungsbericht 2

Tag 148: Nachwuchs ist auf dem Weg! Hallo zusammen Zuerst ein mal würde ich mich gerne bei dem Ameisenforum-Team für die Auszeichnung für den User des Monats März 2020 bedanken :) Zusätzlich würde ich euch gerne ein Update zu meiner Kolonie geben und ich muss sagen, ich bin sehr happy! Es scheint a...

Zur erweiterten Suche