Die Suche ergab 233 Treffer

von TheDravn
22. Mai 2020, 14:26
Forum: Europa-Flohmarkt
Thema: Biete Lasius niger mit Nest (20€)
Antworten: 0
Zugriffe: 278

Biete Lasius niger mit Nest (20€)

Ich möchte mich von meiner kleinen Lasius niger Kolonie mit samt ihren Nest trennen und versuche es mal hier über das Forum. Der Fundort der Gyne ist der heimische Garten in Nordhessen, die Kolonie ist gesund und hat viel Brut in allen Stadien. Die Koloniegröße kann man Anhand der Bilder sehen, das ...
von TheDravn
21. Mai 2020, 22:57
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Wie weiter nach Schlupf von Messor barbarus
Antworten: 1
Zugriffe: 215

Wie weiter nach Schlupf von Messor Barbarus

Du kannst das Reagenzglas jetzt öffnen und in der Arena Körnerstückchen anbieten, entweder mit einem Löffel zerdrücken oder durch eine Pfeffermühle jagen. Ab jetzt kannst du dann auch Fruchtfliegen anbieten, die gibt es in jeden guten Zoofachhandel und eine Dose reicht für Monate. Dafür besorgst du ...
von TheDravn
16. Mai 2020, 10:45
Forum: Futterversorgung, was ist machbar für unsere Ameisenhaltung?
Thema: Entwischtes Heimchen anlocken/fangen
Antworten: 12
Zugriffe: 695

Entwischtes Heimchen anlocken/fangen

Ich hab mal gelesen, das Heimchen auf Brühwürfel abfahren und von dem Geruch angezogen werden. Wäre ein Versuch wert, damit eine Falle aufzustellen. Zum fressen, je nach Größe der Kolonie sollte es eigentlich kein Problem sein, die jetzt zu versorgen, ich mein, einmal das Fenster zu lang offen und s...
von TheDravn
8. Mai 2020, 20:17
Forum: Ameisenhaltung
Thema: Pheidole megacephala Zusammenführung
Antworten: 7
Zugriffe: 361

Pheidole Megacephala Zusammenführung

Das macht gewaltig Probleme, nur weil eine Art polygyn ist, heißt das nicht das man einfach so 2 unterschiedliche Kolonien zusammenführen kann. Die können sich wort wörtlich nicht riechen, da die unterschiedliche Duftstoffe haben, versuch die so gut wie es geht wieder zu trennen, sonst hast du am En...
von TheDravn
6. Mai 2020, 12:14
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Puppen abgestoßen?!
Antworten: 3
Zugriffe: 221

Puppen abgestoßen?!

Hi, Camponotus turkestanicus ist eine sehr schöne Art, hab selber mal versucht gehabt sie zu halten, leider bin ich nie über eine Gründungsphase hinausgekommen. Das die beiden Arbeiterinnen gestorben sind, ist wohl dem Versand geschuldet, das passiert leider. Die Puppen müssen nicht unbedingt versto...
von TheDravn
4. Mai 2020, 21:10
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Bestimmung der Ameise
Antworten: 19
Zugriffe: 1046

Bestimmung der Ameise

Da sie schon eine ganze Weile bei dir ist und wahrscheinlich noch länger im Blumentopf, würde ich auf einem Stück Alufolie etwas Honig und Insektenteile anbieten. Das ganze ein Tag drin liegen lassen und dann entfernen, könnte mir auch gut vorstellen das etwas wärmere Temperatur als Zimmertemperatur...
von TheDravn
20. April 2020, 14:59
Forum: Ameisenhaltung
Thema: Übersichten
Antworten: 5
Zugriffe: 371

Übersichten

Um ehrlich zu sein, ich finde es ganz gut so, wenn Informationen fehlen. So ist man gezwungen sich zu informieren und einzulesen, was wiederrum Fehler in der Haltung vermeidet, schon öfters Fehler gesehen, die mit einer kurzen Reserche hätten vermeiden können.
von TheDravn
9. April 2020, 11:13
Forum: Einsteiger Fragen und Informationen
Thema: Erste Arbeiterin tot - Camponotus ligniperdus
Antworten: 4
Zugriffe: 864

Erste Arbeiterin tot - Camponotus ligniperdus

Wenn keine Brut vorhanden ist und der Wassertank noch Inhalt hat, kannst du auf einem Stück Alufolie etwas Honig und ein zerteiltes Insekt ins Reagenzglas legen. Das entfernst du dann am nächsten Tag und verschließt das Reagenzglas komplett, so das eine kleine Gründungskammer entsteht. Und dann ab d...

Zur erweiterten Suche