User des Monats Juni 2021   ---   Zitrus  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Unterfamilie: Formicinae
Antworten
Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1252
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 888 Mal
Danksagung erhalten: 1328 Mal

#385 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 17. Juli 2021, 21:22

Weiter geht’s!

Thema: Wassermelone

Nachdem meine Camponotus nicobarensis bei meinem letzten Futterexperiment die komisch heißende Melone gegessen haben, habe ich ihnen gestern Abend Wassermelone gegeben! (eigentlich ist es kein Experiment und ich bin auch kein Professor (nicht mal Doktor), aber Experiment tönt so überaus gut)


Also so da es gestern Abend aus:


Bild 525
Bild 525


Jetzt sieht es so aus:


Bild 526
Bild 526



Fazit:
Auch Wassermelone wird gerne genommen!


Fortsetzung folgt…
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag (Insgesamt 5):
AnjaZitrusChrisV87RasenderrolliDoli
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1252
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 888 Mal
Danksagung erhalten: 1328 Mal

#386 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 19. Juli 2021, 22:26

Weiter geht’s?

Ich habe neuerdings auch Blattschneiderameisen! Sie schneiden keine Blätter, aber sie essen Pilze!!!

Bild 527 (Formica funghi)
Bild 527 (Formica funghi)

Mal schauen ob sie diese noch vor meinem Urlaub diese vertilgt haben!


Fortsetzung folgt…
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag (Insgesamt 5):
MeinerseinereinerRasenderrolliChrisV87ZitrusDoli
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1252
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 888 Mal
Danksagung erhalten: 1328 Mal

#387 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 21. Juli 2021, 12:29

Weiter geht’s mit einem Foto:

Bild 528
Bild 528

Unter dem Jelly ist eigentlich der Wasserspender für die Ladys.
Irgendwie sehen die meisten Filme und Fotos in Natura besser bzw krasser aus als auf Fotos/Filmen.

Fortsetzung folgt…
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag (Insgesamt 3):
ErneZitrusAnja
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1150
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1641 Mal
Danksagung erhalten: 1065 Mal

#388 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Zitrus » 21. Juli 2021, 14:02

Rapunzula hat geschrieben:
21. Juli 2021, 12:29
Irgendwie sehen die meisten Filme und Fotos in Natura besser bzw krasser aus als auf Fotos/Filmen.
In der Realität können wir Tiefe, Farben, Schatten und Details in drei Dimensionen wahrnehmen; wir können in Sekundenbruchteilen
den Fokusbereich wechseln. Da kann ein Foto oder Video auf einem flachen Bildschirm einfach nicht mithalten.

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1252
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 888 Mal
Danksagung erhalten: 1328 Mal

#389 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 21. Juli 2021, 17:54

Weiter geht’s mit der Pilzstory

Die Pilze welche ich meinen Camponotus nicobarensis vorgestern gegeben habe sehen jetzt (43 Stunden später) so aus:

Bild 529
Bild 529

Fortsetzung folgt…
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag:
Rasenderrolli
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1252
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 888 Mal
Danksagung erhalten: 1328 Mal

#390 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 22. Juli 2021, 17:53

Weiter geht’s mit Champignons (3. Teil)

Champions werden von meinen Camponotus nicobarensis definitiv gefressen!

Bild 530
Bild 530
Auch wenn’s eklig aussieht!


Fortsetzung folgt…
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag (Insgesamt 3):
ZitrusChrisV87Rasenderrolli
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Rapunzula

User des Monats Mai 2020 User des Monats September 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1252
Registriert: 5. Februar 2020, 21:17
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 888 Mal
Danksagung erhalten: 1328 Mal

#391 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Rapunzula » 25. Juli 2021, 12:21

Weiter geht es jetzt wieder mal nicht,
denn ich bin nun im Urlaub und bin nach 13stündiger Fahrt quer durch Deutschland an der Ostsee bei meiner Schwiegermutter angekommen.
Sie ist extra am Morgen bei meiner Ankunft um 04:15 aufgestanden, aber den roten Teppich hat sie natürlich nicht für mich ausgerollt! Da ich sie in diesem Urlaub schon gesehen habe, ist das schlimmste jetzt schon vorbei!

Bei der Fahrt durch Deutschland bin ich bestimmt in der Nähe von ein paar Usern hier durchgefahren!

Jeder User hier kann mich in den nächsten 2 Wochen nach PN-Anmeldung und Corona / Covid-19- Impfbestätigung für ein Kaffee oder Bier besuchen kommen. Besuche ohne Anmeldung werden nicht akzeptiert, denn ich mache hier ja auch Ausflüge und ich möchte, dass ich dann auch hier bin m, weil nur Besuch bei meiner Schwiegermutter traue ich hier im Forum niemanden zu!

Noch was zu meinen Camponotus nicobarensis:
Gemäß den unterstehenden Fotos haben die Ameisen nun drei Wochen Ruhe vor mir. Ich habe ihnen so Reagenzgläser mit Wasser und Invertzucker:Wasserlösung in die Arenen gelegt, drei Fruchtjellys (die sind jetzt bestimmt schon alle) und drei grosse Heuschrecken sind in der einten Arena (jetzt bestimmt auch schon Tod).

Bild 531
Bild 531
Bild 532
Bild 532
Bild 533
Bild 533
Bild 534
Bild 534
Bild 535
Bild 535
Bild 536
Bild 536
Bild 537
Bild 537
Bild 538
Bild 538

Wenn ihr nicht einverstanden seid wie ich die Camponotus nicobarensis während meines Urlaubs hinterlasse, kann der shitstorm hier beginnen. Ich habe ein dickes Fell!

Gruss

Auf ein weiteres „Fortsetzung folgt…“
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Rapunzula für den Beitrag (Insgesamt 4):
ErneChrisV87ZitrusRasenderrolli
Schützt euch vor Corona, tragt Masken, haltet Abstand, bleibt zu Hause, bleibt Gesund, bleibt Negativ!
Ich will diese Signatur so schnell wie möglich löschen können!

Benutzeravatar
Zitrus

User des Monats Juni 2020 User des Monats Juni 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 1150
Registriert: 3. Januar 2020, 00:15
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 1641 Mal
Danksagung erhalten: 1065 Mal

#392 Camponotus nicobarensis - HALTUNGSBERICHT

Beitrag von Zitrus » 25. Juli 2021, 12:32

Bin gespannt, ob aus den riesigen Puppen wirklich die ersten Jungköniginnen schlüpfen. Wäre ja ein nettes Willkommensgeschenk, wenn du
wieder da bist.

Antworten

Zurück zu „Camponotus (exotisch)“