User des Monats November 2021   ---   PincoPallino  ---   Danke vom TEAM Ameisenforum  

Winterruhe bei Myrmica rubra?

Antworten
WallaBalla
Einsteiger
Offline
Beiträge: 24
Registriert: 19. Juli 2021, 13:28
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#1 Winterruhe bei Myrmica rubra?

Beitrag von WallaBalla » 26. Oktober 2021, 17:14

hallo forum,
Ich wollte mal fragen wie ich alle Ameisen ins RG bekomme damit ich sie dann am 31 in die Winterruhe schicken kann, muss ich die alle einzeln rein machen mit einer Federstahl Pinzette oder gehen die automatisch rein und wenn dann wie?

Bis wann geht die Winterruhe und was muss ich dann beachten wenn ich sie aus der Winterruhe raushole.

Benutzeravatar
Fabey93

User des Monats September 2021
Moderator
Offline
Beiträge: 937
Registriert: 24. Mai 2011, 13:48
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 361 Mal
Danksagung erhalten: 334 Mal

#2 Winterruhe bei Myrmica Rubra?

Beitrag von Fabey93 » 26. Oktober 2021, 17:27

Heyo!

Bei sinkenden Temperaturen sollten sie von alleine Lust bekommen, zu überwintern.
Meine Formica cf. fusca stehen schon in der Garage und sind in einer Traube um die RG-Watte gedrängt.

Lg,

Fabi
War dieser Beitrag hilfreich? =)1 Oben rechts findest du den "Danke"-Button ;)

Schon den Wissensbereich :idea: entdeckt?


Ich halte: Novomessor cockerelli, Camponotus barbaricus, Formica cf. fusca (2Gynen)

WallaBalla
Einsteiger
Offline
Beiträge: 24
Registriert: 19. Juli 2021, 13:28
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#3 Winterruhe bei Myrmica Rubra?

Beitrag von WallaBalla » 26. Oktober 2021, 17:53

Fabey93 hat geschrieben:
26. Oktober 2021, 17:27
Heyo!

Bei sinkenden Temperaturen sollten sie von alleine Lust bekommen, zu überwintern.
Meine Formica cf. fusca stehen schon in der Garage und sind in einer Traube um die RG-Watte gedrängt.

Lg,

Fabi
wie weit muss man ca die Temperatur senken sollte ich die Isolierung vom RG ab machen damit dort die wärme raus kann?

Benutzeravatar
Manticor

User des Monats Juli 2020
Moderator
Offline
Beiträge: 1019
Registriert: 6. Juli 2020, 19:43
Auszeichnung: 1
Hat sich bedankt: 501 Mal
Danksagung erhalten: 897 Mal

#4 Winterruhe bei Myrmica rubra?

Beitrag von Manticor » 27. Oktober 2021, 05:58

Sobald alle Heizungen aus sind wird es eh schon relativ kalt und sie sollten dann schon die Aktivitäten herunterfahren und sich dann zurück ziehen.

WallaBalla
Einsteiger
Offline
Beiträge: 24
Registriert: 19. Juli 2021, 13:28
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

#5 Winterruhe bei Myrmica rubra?

Beitrag von WallaBalla » 29. Oktober 2021, 12:40

Manticor hat geschrieben:
27. Oktober 2021, 05:58
Sobald alle Heizungen aus sind wird es eh schon relativ kalt und sie sollten dann schon die Aktivitäten herunterfahren und sich dann zurück ziehen.
also ich habe mein Fenster ganz auf gemacht draußen sind 10 grad und das Fenster ist sei 1 tag auf, die Ameisen laufen immer noch herum ich habe auch schon die dicke Isolierung vom Nest entfernt und nur noch Alufolie drum damit es kälter wird, ich sehe aber nur noch die Ameisen aktiv an den Wasser röhren in der arena soll ich die auch entfernen ziehen sie sich dann zurück ins Nest ?

Wolfi91

User des Monats Januar 2021 User des Monats Oktober 2021
Halter
Offline
Beiträge: 539
Registriert: 29. September 2020, 21:20
Auszeichnung: 2
Hat sich bedankt: 367 Mal
Danksagung erhalten: 594 Mal

#6 Winterruhe bei Myrmica rubra?

Beitrag von Wolfi91 » 29. Oktober 2021, 12:56

Man braucht etwas Geduld, meine Myrmica rubra Königinnen haben ihre Aktivitäten erst eingestellt nachdem sie 8Tage bei 16C im Keller standen, nach weiteren 8Tagen habe ich sie dann in Kühlschrank verfrachtet.
Bei ein zwei kalten Tagen stellen sie ihre Aktivitäten nich immer sofort ein. In der Natur gibt's ja auch mal vereinzelte kalte Tage. Muss schon etwas länger am Stück sein.

Grüße Wolfi

Antworten

Zurück zu „Einsteiger Fragen und Informationen“