Die Suche ergab 39 Treffer

von antic
15. April 2013, 21:00
Forum: Off-Topic
Thema: Rätselthread
Antworten: 234
Zugriffe: 22675

AW: Rätselthread

Die Tür(en) eines gewundenen Hauses.
LG
Volker
von antic
3. April 2013, 09:46
Forum: Off-Topic
Thema: Camponotus vagus: Irreführende Angaben zur Überwinterung
Antworten: 13
Zugriffe: 1863

AW: Camponotus vagus: Irreführende Angaben zur Überwinterung

Hallo Nipian, um es einmal ohne die Hilfe eines Rhetoriker s auszudrücken habe ich a)in meinem (meinen) Beitrag (Beiträgen) nie von gesicherten Erkenntnissen gesprochen , Behauptungen aufgestellt oder faktizierende Sprache verwendet sondern konjunktivisch formuliert b)bezieht sich OTTO auf KNEITZ 19...
von antic
2. April 2013, 19:25
Forum: Off-Topic
Thema: Camponotus vagus: Irreführende Angaben zur Überwinterung
Antworten: 13
Zugriffe: 1863

AW: Camponotus vagus: Irreführende Angaben zur Überwinterung

Es war nie meine Absicht irreführende Angaben zu machen und an der Wortwahl meines Beitrages läßt sich auch ,glaube ich, ablesen, daß ich keine gesicherten Erkenntnisse bringe. Zum ersten: dieAngaben zur vertikale Ausdehnung der C.herculeanus Nester dienten zur Illustration der doch gewaltigen Minie...
von antic
1. April 2013, 18:51
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Ausbruchsschutz Talkum: Mit oder ohne Wasser?
Antworten: 3
Zugriffe: 623

AW: Ausbruchsschutz Talkum: Mit oder ohne Wasser?

Streich , wenn die Wasser-Talkummischung abgetrocknet ist nocheinmal ganz leicht mit einem sehr weichen Haarpinsel darüber. Das bricht die manchmal verhärtete Oberfläche so auf, daß die Ameisen nur auf Puderkörner treffen.

LG
Volker
von antic
21. März 2013, 21:33
Forum: Fotoberichte & Videoberichte
Thema: 6. [3-]Tagesausflug nach Istrien
Antworten: 6
Zugriffe: 1653

AW: 6. [3-]Tagesausflug nach Istrien

Danke Boro,
schöner Bericht und ebensolche Bilder , von den beiden Camponotusarten (C. vagus und C.fallax) die in meiner Nähe (Raum Graz) leben gibt es noch kein Lebenszeichen( bis auf einige entsorgte C.vagus die vor dem Neststrunk liegen).
LG
Volker
von antic
18. März 2013, 15:51
Forum: Beobachtungen im Freiland
Thema: Frühlingserwachen
Antworten: 0
Zugriffe: 689

Frühlingserwachen

Vor einer Woche ( am 11.3.), also gerade noch vor dem Kaltlufteinbruch in Südösterreich , habe ich an einem sonnigen Nachmittag ein Formica pratensis Nest besucht. Es war schon einiges los. Im (wahrscheinlich von einem Grünspecht aufgeweiteten) Nesteingangsbereich saß eine Sonnungstraube . Auch auf ...
von antic
16. März 2013, 09:06
Forum: Beobachtungen im Freiland
Thema: Diskussionsthread "Zum Schifahren nach Malle..."
Antworten: 7
Zugriffe: 1864

AW: Zum Schifahren nach Malle…..

Was ist das wohl? Bläßhuhn?
LG
Volker

[color="Blue"]- verschoben. /DmdM[/color]
von antic
21. Februar 2013, 14:28
Forum: Technik & Basteln
Thema: Y-tong aus Aquarium entfernen
Antworten: 10
Zugriffe: 1704

AW: Y-tong aus Aquarium entfernen

Ich würde, um den Ytong zu entfernen, einen Fuchsschwanz(Handsäge!) nehmen (eventuell vorher ein paar Löcher bohren um ihn ansetzen zu können), damit kannst du dicht an der Scheibe arbeiten. Den Rest kriest du mit einer Klinge ganz gut weg.
LG
Volker

Zur erweiterten Suche