Diskussion & Kommentare HB Atta sexdens von Maxi

Unterfamilie: Myrmicinae
Antworten
MaxiKoe123
Einsteiger
Offline
Beiträge: 84
Registriert: 17. Juli 2015, 20:15
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#41 Re: Diskussion & Kommentare HB Atta sexdens von Maxi

Beitrag von MaxiKoe123 » 29. August 2015, 17:31

Kannst du im haltungsbericht nachlesen :(

Gast
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#42 Re: Diskussion & Kommentare HB Atta sexdens von Maxi

Beitrag von Gast » 29. August 2015, 18:55

Hallo,
wünsche Dir und Deiner nächsten Kolonie,
mehr Glück,bei der Gründung und der dauerhaften Haltung.
Gruß Steffen

MaxiKoe123
Einsteiger
Offline
Beiträge: 84
Registriert: 17. Juli 2015, 20:15
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#43 Re: Diskussion & Kommentare HB Atta sexdens von Maxi

Beitrag von MaxiKoe123 » 29. August 2015, 18:57

Dank dir !
ich hoffe es auch.

s333
Einsteiger
Offline
Beiträge: 156
Registriert: 11. Februar 2012, 00:14
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#44 Re: Diskussion & Kommentare HB Atta sexdens von Maxi

Beitrag von s333 » 29. August 2015, 20:05

Wann kommt denn die neue Kolonie?

MaxiKoe123
Einsteiger
Offline
Beiträge: 84
Registriert: 17. Juli 2015, 20:15
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#45 Re: Diskussion & Kommentare HB Atta sexdens von Maxi

Beitrag von MaxiKoe123 » 29. August 2015, 20:13

Sie wird am 07.09 los geschickt hoffentlich ist sie dann 2-3 Tage später da.
Mal ne andere Frage: Kann mir jemand der auch Atta's hält mal genau beschreiben wie er sie hält speziell bei kleineren Kolonien , also unter 200 Tieren?
Und was mich auch interessieren würde wäre , wie ihr vorgegangen seid als sie ankamen.
Ich will alles mal so vergleichen um zu gucken was ich besser/anders hätte machen können.

s333
Einsteiger
Offline
Beiträge: 156
Registriert: 11. Februar 2012, 00:14
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

#46 Re: Diskussion & Kommentare HB Atta sexdens von Maxi

Beitrag von s333 » 29. August 2015, 20:26

Und wegen der einen Woche musste die Kolonie unbedingt vor deiner Klassenfahrt losgeschickt werden? :confused:

MaxiKoe123
Einsteiger
Offline
Beiträge: 84
Registriert: 17. Juli 2015, 20:15
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

#47 Re: Diskussion & Kommentare HB Atta sexdens von Maxi

Beitrag von MaxiKoe123 » 29. August 2015, 21:07

Ja , das änderte aber nichts daran das sie sterben würde , da ich alles genauso gemacht hätte. Sie haben ja nichtmal Anzeichen gemacht , dass etwas nicht stimmt AUßER , dass die Königin komische Dinge tut..
Der Pilz ist sogar gewachsen , sie schnitten..

Der
Halter
Offline
Beiträge: 317
Registriert: 7. August 2014, 10:03
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

#48 Re: Diskussion & Kommentare HB Atta sexdens von Maxi

Beitrag von Der » 1. September 2015, 19:24

Anbei, erst mal ma Beileid,

Kann man bei denn Blattschneidern nicht einfach auf den Bodengrund verzichten?
Vielleicht statt dessen Setztöpfe in einem Becken bereitstellen worin der Pilz wachsen kann ohne direkt auf dem Boden und damit in der Nässe,sowie im Licht zu stehen.Auch die Beckenkonstelationen mit dem geschlossenen System da ist doch sicherlich der Luftaustausch sicher schwierig zu lösen, bei den Beisern.

Antworten

Zurück zu „Atta (exotisch)“