Die Suche ergab 41 Treffer

von Kuemmerz
2. August 2019, 23:10
Forum: Neues aus Medien & Wissenschaft
Thema: Die Ameisen Europas (ein neues Buch)
Antworten: 1
Zugriffe: 455

Re: Die Ameisen Europas (ein neues Buch)

Hallo Erne,

danke für die Vorstellung. Das Buch ist nun bereits in drei verschiedenen Foren vorgestellt worden soweit ich sehen konnte :clap:
von Kuemmerz
18. Juli 2019, 22:24
Forum: Europäische Ameisenarten & Allgemeines
Thema: Gründungen mit Hilfe durch "Pushen"
Antworten: 22
Zugriffe: 5174

Re: Gründungen mit Hilfe durch "Pushen"

Danke für den interessanten Beitrag. Bei der Gelegenheit möchte ich von einem eigenen Erlebnis aus diesem Jahr berichten. Ich hatte ein frisch gegründetes Lasius flavus Volk und hatte noch Lasius cf. niger Puppen aus einer missglückten Lasius fuliginosus Gründung übrig (Gyne verstorben bevor etwas s...
von Kuemmerz
22. Juni 2019, 16:45
Forum: Exotische Ameisenarten
Thema: Beratung für neue Art
Antworten: 6
Zugriffe: 671

Re: Beratung für neue Art

Evtl. eine Polyrhachis Art. Ich glaube da werden einige Arten aucht recht volkreich.
von Kuemmerz
19. Juni 2019, 23:00
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Königin Fund
Antworten: 6
Zugriffe: 655

Re: Königin Fund

Ist für mich auch relativ eindeutig Formica rufibarbis. Sind wirklich wunderschöne Gynen, nur noch übertroffen von Formica truncorum, die aber geschützt sind :)
von Kuemmerz
17. Juni 2019, 22:47
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Ungebetene Gäste
Antworten: 5
Zugriffe: 528

Re: Ungebetene Gäste

Tetramorium würde auch nicht durch die Haut kommen. Zumindest habe ich das noch nie erlebt. Myrmica schon.
von Kuemmerz
16. Juni 2019, 22:51
Forum: Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten
Thema: Diskussion: Manica rubida Gründung - Ameisenstarter
Antworten: 5
Zugriffe: 1448

Re: Diskussion: Manica rubida Gründung - Ameisenstarter

Ich habe letztes und dieses Jahr jeweils drei Gynen gefunden und es wurden bei allen relativ viel Eier gelegt. Scheint also normal zu sein. Werden bei dir die Fruchtfliegen angenommen? Ich biete sie momentan gefroren an und es wurden noch keine genommen. Letztes Jahr habe ich ausschließlich Heimchen...
von Kuemmerz
12. Juni 2019, 15:21
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Welche Art könnte es sein
Antworten: 9
Zugriffe: 936

Re: Welche Art könnte es sein

Ich würde es belassen wie es ist. Es stellt eine schöne Ergänzung dar und wird meiner Meinung nach keinerlei Probleme verursachen.
Darüber hinaus finde ich Ponerine Arten ohnehin etwas ganz Besonderes.
von Kuemmerz
4. Juni 2019, 21:31
Forum: Formica
Thema: Mannis (Raptiformicas) [Formica s. str.]
Antworten: 13
Zugriffe: 2221

Re: Mannis Raptiformicas

Da wäre es wohl sinnvoller gewesen wenn der Herr Professor hier geantwortet hätte....

Zur erweiterten Suche