Chat - Time: Freitag 19 - 20 Uhr!!

Die Suche ergab 596 Treffer

von User3165
14. August 2019, 12:47
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Camponotus herculeanus ohne Temperaturabsenkung im Winter ?
Antworten: 12
Zugriffe: 1365

Re: Camponotus herculeanus ohne Temperaturabsenkung im Winte

Dazu gab es auch schon einige Versuche. Die Tiere werden auf kurz oder lang einfach eingehen. Also ein Langzeitbericht über Lasius niger mit negativen Folgen ist mir bekannt (m) Gibt es einen solchen (dokumentierten) Versuch auch für eine der einheimischen Camponotus Arten, die ja bekanntlich einen...
von User3165
7. August 2019, 23:18
Forum: Ungebetene Untermieter & Störenfriede im Haus
Thema: Camponotus herculeanus Befall - Bekämpfung?
Antworten: 2
Zugriffe: 1458

Camponotus herculeanus Befall - Bekämpfung?

Hallo zusammen! Nun muss ich doch auch einmal diesen dunklen Teil des Forums aufsuchen Ich wurde kürzlich mit folgendem (eher ungewöhnlichen) Szenario konfrontiert: Befall eines Hauses mit Camponotus herculeanus , hölzerner Sichtdachstuhl, vereinzelt Arbeiterinnen in der Wohnung, "Knabbergeräus...
von User3165
1. August 2019, 23:31
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: geflügelte gelbe Ameise
Antworten: 9
Zugriffe: 748

Re: geflügelte gelbe Ameise

Bildchen vergleichen ist schön und gut, aber dann muss man unbedingt auf alle Merkmale achten^^ Grade die Farbe ist ja, wie schon von DerTyp angemerkt, variabel und auch von Foto zu Foto unterschiedlich. Relevanteres Merkmal ist hier wohl die Größe der Gaster (Chthonolasius gründen sozialparasitär u...
von User3165
1. August 2019, 23:27
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Was für eine Arbeiterin ist das?
Antworten: 4
Zugriffe: 435

Re: Was für eine Arbeiterin ist das?

Hallo Johannes! Das sieht mir stark nach einer Serviformica aus, erkennbar an dem sehr langen Fühlerschaft (definitiv länger als Kopfbreite). Aufgrund des silbrigen Schimmers der Gaster ist mMn eine Art der cinerea-Gruppe naheliegend, genauer bestimmen wird allerdings leider nicht möglich sein^^ Lie...
von User3165
30. Juli 2019, 20:54
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Hilfe Bestimmung Königin - Myrmica rubra ?
Antworten: 9
Zugriffe: 1151

Re: Hilfe Bestimmung Königin - Myrmica rubra ?

Man könnte anhand der Bilder die vage Vermutung anstellen, dass die Gyne aufgrund der sanft gebogenen und sich verjüngenden Basis des Scapus der rubra-Gruppe zuzuordnen ist. Weiters könnte man versuchen, anhand der Bilder eine Abschätzung des Verhältnisses von Maximaler Kopfbreite und Länge der Prop...
von User3165
29. Juli 2019, 19:35
Forum: Informationen für Einsteiger
Thema: Unterer Kommentar
Antworten: 4
Zugriffe: 734

Re: Unterer Kommentar

Was du meinst, ist die Signatur.
Soweit ich weiß, ist diese Funktion nur für Moderatoren uä freigeschaltet...
von User3165
15. Juli 2019, 18:56
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Ameisen im Wintergarten
Antworten: 3
Zugriffe: 380

Re: Ameisen im Wintergarten

Hi Whitesnuf! Es handelt sich auf jeden Fall um eine Lasius sp. . Für die eindeutig zweifarbige Arbeiterin kommen nur L. emarginatus und L. brunneus infrage. Und aufgrund des Zeitpunktes des Schwarmflugs (sowohl jahres- als auch tageszeitlich) ist erstere sehr viel wahrscheinlicher. Weiters passt mM...
von User3165
15. Juli 2019, 18:50
Forum: Bestimmung von Ameisen
Thema: Unbekannte Ameisenart
Antworten: 1
Zugriffe: 326

Re: Unbekannte Ameisenart

Da hast du wohl die Arbeiterin einer der beiden in D heimischen Arten der Gattung Ponera (P. coarctata, P. testacea) gefunden!
Sie bilden nur extrem kleine Kolonien und bleiben sehr unauffällig, sodass man die Tiere nur selten findet, wenn man nicht gerade gezielt danach sucht^^

Liebe Grüße,
Gabs

Zur erweiterten Suche