Diskussionsthread zur Oecophylla smaragdina Haltung

Diskussions- und Frageforum für bestehende Haltungserfahrungen.
Antworten
Benutzeravatar
eastgate
Halter
Offline
Beiträge: 1520
Registriert: 31. August 2006, 08:17
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#65 AW: Diskussionsthread zur Oecophylla smaragdina Haltung

Beitrag von eastgate » 27. November 2013, 08:36

Moin :-)

Das ist für mich immer noch eine der schönsten und interessantesten Ameisenarten überhaupt.

Schade das ich damals meine Kolonie aufgrund der extremen Größe (ich hatte ja 3 Königinnen in der Kolonie die anscheinend alle Eier gelegt haben) weggegeben habe bzw. das musste.

Also, weiter so, ich freu mich immer über Aktualisierungen deines Berichtes.

Gruß

eastgate

Benutzeravatar
TonreG-1895
Einsteiger
Offline
Beiträge: 78
Registriert: 16. Oktober 2013, 14:58
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

#66 AW: Diskussionsthread zur Oecophylla smaragdina Haltung

Beitrag von TonreG-1895 » 28. November 2013, 14:36

Wow, ich bin begeistert!

Wundervoller Haltungsbericht und wundervolle Tiere.

Die Bilder sind mehr als faszinierend.

Weiter so, bitte! :)
Mein Haltungsbericht: Das große Krabbeln
Link zum HB im Forum: Klick
Der Diskussionsthread dazu: Diskussionsthread

Benutzeravatar
nethead
Halter
Offline
Beiträge: 295
Registriert: 9. März 2007, 21:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 9 Mal

#67 AW: Diskussionsthread zur Oecophylla smaragdina Haltung

Beitrag von nethead » 6. Dezember 2013, 21:32

LOL hab mir immer wieder das letzte Bild angesehen (ohne zu Ende gelesen zu haben) und dachte: "Warum zum Teufel hat sie den Wassergraben der Palme überbrückt!".

Dann hab ich erst die Ameisenstrasse gesehn und dann hab ich mal unter den Tisch geguckt.
Darauf muß man erst mal kommen. Den ganzen Tisch in Wassergräben zu stellen :verrueckt:

Gefällt mir und hoffentlich funktioniert es so wie du es dir wünschst.

Lg nethead
Niemandes Herr, Niemandes Knecht

Benutzeravatar
Dr_Karrissen
Halter
Offline
Beiträge: 828
Registriert: 22. Februar 2010, 10:01
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

#68 AW: Diskussionsthread zur Oecophylla smaragdina Haltung

Beitrag von Dr_Karrissen » 7. Dezember 2013, 08:13

Heyho neth^^

Ja, bisher funktioniert es wirklich prima, den Ameisen scheint es bisher auch zu gefallen, sie sind komplett umgezogen - und ich Dödel habe wieder keine Zeit gefunden die Fotos auf meinen Laptop zu übertragen.
Ich versuche das möglichst noch heute hin zu bekommen, die Königin ist natürlich mit großem Ta-ra von hier nach da gezogen. :p



lg, doc
"Gegen eine Dummheit, die gerade in Mode ist, kommt keine Klugheit auf." - Theodor Fontane
Verwendung meiner Texte und Fotos nur gegen meine Einwilligung, Zitate mit Quellenangabe!
www.youtube.com/users/karrissen

HotJesus
Einsteiger
Offline
Beiträge: 18
Registriert: 29. September 2013, 00:28
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#69 AW: Diskussionsthread zur Oecophylla smaragdina Haltung

Beitrag von HotJesus » 7. Dezember 2013, 11:41

Freu mich auf die Fotos, diese Ameisen sind wirklich faszinierend und unglaublich schön.

GschaiderSein
Einsteiger
Offline
Beiträge: 3
Registriert: 17. Januar 2016, 22:40
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#70 Re: Diskussionsthread zur Oecophylla smaragdina Haltung

Beitrag von GschaiderSein » 22. Januar 2016, 21:07

Hallo Leute,

Habe das Problem, dass ich bei vielen Beiträgen die Fotos nicht ansehen kann. Wie beispielsweise bei dem Haltungsbericht hierzu.
Fotos werden als Fragezeichen blau schattiert angezeigt.
Hat jemand eine Idee dazu? Liegt's womöglich an meinem iPad?

LG

Gast
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#71 Re: Diskussionsthread zur Oecophylla smaragdina Haltung

Beitrag von Gast » 22. Januar 2016, 21:11

GschaiderSein hat geschrieben:Hallo Leute,

Habe das Problem, dass ich bei vielen Beiträgen die Fotos nicht ansehen kann. Wie beispielsweise bei dem Haltungsbericht hierzu.
Fotos werden als Fragezeichen blau schattiert angezeigt.
Hat jemand eine Idee dazu? Liegt's womöglich an meinem iPad?

LG


2014 hat sich jemand unerlaubt Zugang zum Server verschafft und die Bilder gelöscht, um dem Forum zu schaden. Leider weiß man immer noch nicht, wer dahinter steckt...

GschaiderSein
Einsteiger
Offline
Beiträge: 3
Registriert: 17. Januar 2016, 22:40
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

#72 Re: Diskussionsthread zur Oecophylla smaragdina Haltung

Beitrag von GschaiderSein » 22. Januar 2016, 21:33

Harte Sache.. echt schade, danke dir.

Antworten

Zurück zu „Meinungen & Fragen zu den Haltungsberichten“